Sie befinden sich hier: > Verbände & Gruppen

Verbände & Gruppen

Verbände & Selbsthilfegruppen



Im Postleitzahlgebiet 4 wurden 34 Einträge gefunden:

40668 Meerbusch

Deutsche Sarkoidose-Vereinigung gemeinnütziger e.V. (DSV) Bundesweite Sarkoidose – Informations- und Beratungsstelle
Uerdinger Str. 43
40668 Meerbusch
Tel.: 0 21 50 / 70 59 60
Fax: 0 21 50 / 70 59 699

Email: Info@Sarkoidose.de
homepage: http://www.Sarkoidose.de



40721 Hilden

Verein zur Unterstützung von Wachkoma-Patienten Nordrhein-Westfalen
Meide 67
40721 Hilden

Vorsitz: Wilfried Breer 1.Vorsitzender

Telefon: 02103-911637
Telefax: 02103-911638

Homepage: www.wachkoma-hilden.de
Email: wib1945@aol.com

Sonstige Anmerkungen:
Nordrhein-Westfalens einzigster Verein zur Unterstützung von Wachkoma-Patienten mit Selbsthilfegruppe für betroffene Angehörige sowie dem Angebot "Betroffene helfen Betroffenen" wir wissen wovon und worüber wir reden.

Wir sind Angehörige von Betroffene des apallischen Syndrom mit hypoxischem Hirnschaden. Wir geben Hinweise das häusliche Pflege funktioniert und wie sie funktioniert. Wir leisten Beistand und Hilfe für Angehörige, deren Betroffene in Einrichtungen untergebracht sind.



40878 Ratingen

Adipositas-Selbsthilfegruppe Ratingen
Werdener Str. 3
40878 Ratingen

Vorsitz: Stefan Seide

Telefon: 0162/9087000

Homepage: http://www.adipositas-selbsthilfegruppe.de
Email: Stefan.Seide@freenet.de

Sonstige Anmerkungen:
Die Adipositas-Selbsthilfegruppe Ratingen ist ein Angebot von Betroffenen für Betroffene der Krankheit Adipositas. Hier wird der Erfahrungsaustausch über Möglichkeiten der Therapie gefördert. Neben den herkömmlichen Behandlungsansätzen wird ein Schwerpunkt auf die Möglichkeiten der Adipositas-Chirurgie gelegt. Begleitend werden Fachvorträge von Ernährungsberatern, Medizinern, Psychologen und Sozialrechtsexperten angeboten.



40883 Ratingen

Cystinose-Selbsthilfe e.V.
Beuthener Straße 15
40883 Ratingen

Vorsitz: Dagmar Plüschau
Geschäftsführung: Claudia Sproedt

Telefon: 02102/69627
Telefax: 02102/69627
Homepage: http://www.cystinose-selbsthilfe.de
Email: info@cystinose-selbsthilfe.de



41236 Mönchengladbach

Fibromyalgie-Liga Deutschland e.V., Bundesverband
Oberheydener Str. 71
41236 Mönchengladbach

Vorsitz: Rolf Knevels

Telefon: 02166 613314
Telefax: 02166 613314

Homepage: http://www.fibromyalgie-liga.de
Email: fibromyalgie-liga-bv@web.de

Sonstige Anmerkungen
Die FLD e.V. BV informiert und berät Betroffene, Angehörige sowie die allgemeine Öffentlichkeit durch weitgehend kostenlose Informationen ausschließlich über das Krankheitsbild Fibromyalgie. Sie ergänzt u.a. die professionellen Angebote der gesundheitlichen Versorgung und vertritt die berechtigten Interessen der Betroffenen gegenüber Institutionen des Gesundheitswesens, Sozialträgern, der Bundes- sowie der jeweiligen Landesregierung.



41460 Neuss

BFS - Bund zur Förderung Sehbehinderter - Bundesverband
Düsseldorfer Str. 50
41460 Neuss

Vorsitz: Margaret Reinhardt

Telefon: 02131/ 1 76 30 91
Telefax: 02131/ 1 76 30 92

Homepage: www.bfs-ev.de
Email: m.reinhardt@bfs-ev.de

Sonstige Anmerkungen
Der BFS e.V. ist die einzige bundesweit arbeitende Selbsthilfeorganisation, welche die Belange aller Sehbehinderten - unabhängig von Art und Schwere der Behinderung - vertritt.



41515 Grevenbroich

Adipositas-SHG-Grevenbroich
Kreiskrankenhaus Grevenbroich
Von-Werth-Str. 5
41515 Grevenbroich

Vorsitz: Christel Scharfenort
Telefon: 0178-4746580

Email: Adipositas-SHG-Grevenbroich@web.de

Sonstige Anmerkungen
Wir treffen uns am 1. Dienstag im Monat um 19:00 Uhr im St.-Franziskus-Hospital in Köln. Unsere SHG ist eine Gruppe von Betroffenen, die sich selbst helfen wollen. Wir treffen uns einmal im Monat, um Gespräche zu führen, um uns untereinander zu helfen und um Gedanken auszutauschen.

Wir wollen
  • gemeinsam den Kampf gegen die Adipositas aufnehmen,
  • miteinander Unternehmungen organisieren
  • wichtige Informationen, Erfahrungen und Ratschläge untereinander austauschen,
  • uns gegenseitig den Rücken stärken,
  • einfach füreinander da sein!
Wir wollen unser Wissen an Hilfesuchende weitergeben und werden von Ärzten des Krankenhauses unterstützt!



41747 Viersen

Dt. IG für Verkehrsunfallopfer e.V., dignitas
Angelika Oidtmann
Friedlandstr. 6
41747 Viersen

Telefon: 02162-20032
Telefax: 02162-352312
Homepage: http://members.aol.com/dignitasv



41836 Hückelhoven

Hepatitis-Selbsthilfegruppe Hückelhoven
c/o Karl-Heinz Rauh
41836 Hückelhoven

c/o Karl-Heinz Rauh
41836 Hückelhoven

Vorsitz: Karl-Heinz Rauh

Telefon: 02433-41446
Telefax: 02433-443578

Homepage: www.hep-shg-hueckelh.de
Email: info@hep-shg-hueckelh.de

Sonstige Anmerkungen:
Treffen der SHG - 1 x monatlich (2.Freitag) von 18.00 - 20.00 Uhr

41836 Hückelhoven
Caritas-Beratung
Parkhofstr. 93a



42349 Wuppertal

Selbsthilfe Schlafapnoe Wuppertal e.V.
Am Burgholz 6
42349 Wuppertal

Vorsitz: Udo Bertram
Telefon: 0202-408917
Telefax: 0202-408917
Homepage: http://www.schlafapnoe-online.de
Email: bertram@schlafapnoe-online.de



42651 Solingen

Al-Anon Familiengruppe für Angehörige Alkoholkranker
Dorper Straße 26
(Gesundheitsamt) Eingang rechts
42651 Solingen-Stadtmitte

Telefon:
02 12/38 29 60 9 Jürgen
02 12/53 08 71 Doris

Sonstige Anmerkungen:
Meetings dieser Selbsthilfegruppe: Jeden 2., 3, 4. Dienstag im Monat, 19:30 bis 21:30 Uhr. Willkommen sind alle Erwachsenen, die vom Alkoholkonsum ihrer Partner, Familienangehörigen und Freunde betroffen sind.



44135 Dortmund

Deutsche Epilepsievereinigung Landesverband NRW e.V.
Friedensplatz 7
44135 Dortmund

Telefon: 0231-18998919
Telefax: 02332-758451

Homepage: www.de-nrw.de
Email: geschaeftsstelle@de-nrw.de

Sonstige Anmerkungen:
Landesverband der Epilepsieselbsthilfe für Nordrheinwestfalen (Landewsweit)

  • 200 Mitglieder
  • Beratung zur Selbsthilfe um das Thema Epilepsie
  • Koordination und Förderung der Gruppenarbeit
  • Schulungen u. Fortbildungen
  • Hilfe per mail, Telefon, Fax, Geschaeftsstelle oder über Kontaktliste mit allen Vorstandsmitgliedern in NRW
  • Hotline der Deutschen Epilepsie Selbsthilfe in Berlin




44141 Dortmund

Blinden- und Sehbehindertenverein Westfalen e.V.
Märkische Str. 61
44141 Dortmund

Vorsitz: Klaus Hahn
Geschäftsführung: Michael Hufnagl

Telefon: 02 31 - 55 75 90 0
Telefax: 02 31 - 5 86 25 28

Homepage: www.bsvw.de
Email: info@bsvw.de

Unsere Selbsthilfeorganisation setzt sich für die sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Belange blinder, sehbehinderter und von Blindheit bedrohter Menschen in Westfalen ein. Wir bieten Beratung direkt vor Ort in 41 Bezirksgruppen und 9 Fachgruppen und informieren unsere Mitglieder regelmäßig über alle Themen, die für blinde und sehbehinderte Menschen wichtig sind.



44145 Dortmund

AK Kunstfehler in der Geburtshilfe e.V.
Münsterstr. 261
44145 Dortmund

Telefon: 0231-525872
Telefax: 0231-526048



44145 Dortmund

Arbeitskreis Kunstfehler in der Geburtshilfe e.V.
Münsterstr. 261
44145 Dortmund

Tel. 0231-525872
Fax 0231-526048



44149 Dortmund

Landesverband von Eltern mit Einschränkungen und chronischen Erkrankungen e. V.
Hospitalstr. 6
44149 Dortmund

Telefon: (0231)835038

Homepage: www.lebe-nrw.de
Email: kontakt@lebe-nrw.de



44799 Bochum

Bund Silikoseerkrankter, Ortsgruppe Bochum
Wiemelhauser Str. 365
44799 Bochum

Vorsitz: Annegret Schöler
Gruppensprecher: Annegret Schöler

Telefon: 023474195

Homepage: www.silikosebund.de
Email:busilikobo@yahoo.de

Sonstige Anmerkungen

Sprechzeiten
Jeden 1. Freitag "Haus Rogge", Werner Hellweg 485, Bochum Werne

Jeden 1. Dienstag, "Cafeteria Augusta Seniorenheim", Kesterkamp 20, Bo.-Linden

Jeden 2.u.4.Freitag, "Haus der Begegnung", Alsenstr. 19a, Bochum

Hilfe in allen Angelegenheiten der deutschen Sozialversicherung, Berufskrankheiten, Schwerbehinderung, Pflegeversicherung etc.



44801 Bochum - Querenburg

Selbsthilfegruppe für Menschen mit Depressionen - Bochum -
Haus Oase
Buscheyplatz 3
44801 Bochum - Querenburg

Ansprechpartner Klaus Rehberg

Telefon: 0231 / 7261927

Homepage: www.depression-bochum.de
Email: dg9dab@spacereh.de

Sonstige Anmerkungen:
Die Gruppe besteht seit 2001.
Sie ist besteht aus weiblichen und männlichen Teilnehmern.
Die Teilnehmer kommen aus den umliegenden Städten Recklinghausen, Gelsenkirchen, Hagen, Hasslinghausen, Herne, Hattingen, Witten und Bochum.

Wir treffen uns jeden Freitag von 18 bis 20 Uhr



45147 Essen

Interessengemeinschaft Sprachbehinderter und Anghörige Essen e.V.
Neurologische Uni.Klinik-Essen
Hufelandstr. 55
45147 Essen

Dipl.Päd. Christoph Hein-Kropp
Telefon: 0201-723-2712
Telefax: 0201-2697735
Homepage: http://www.aphasie-essen.de
Email: christoph.hein-kropp@uni-essen.de
Email: leh@mann.mailbox.as



45147 Essen

Die Schmetterlinge e. V. - Schilddrüsenbundesverband
Gemarkenstraße 133
45147 Essen

Vorsitz: Frau Kirsten Wosniack

Telefon: 02018718451
Telefax: 02018718451

Homepage: http://www.sd-bv.de
Email: info@sd-bv.de



45239 Essen

Bundesverband der Kehlkopflosen Ortsverein Essen e.V.
Ludgerusstr. 2
45239 Essen

Vorsitz: Hans Fischer
Telefon: 0201-493079
Telefax: 0201-495114
Homepage: http://members.aol.com/hfischerw/kkl.html
Email: hfischerw@aol.com



45657 Recklinghausen

Beratung für Taubblinde und Hörsehbehinderte NRW
Oerweg 38
45657 Recklinghausen

Vorsitz: Fördererverein für hör-sprachgeschädigte Mitbürger im Kreis Recklinghausen e.V.

Telefon: 02361-12052
Telefax: 02361-23370

Homepage: www.glz-recklinghausen.de
Email: tbl-beratung-re@web.de



45883 Gelsenkirchen

Bund Silikoseerkrankter, -gefährdeter, Sozialrentner und deren Hinterbliebenen e. V.
Boniverstr. 54
45883 Gelsenkirchen

Vorsitz: Gerhard Krawiec
Geschäftsführung: Gerhard Krawiec, Horst Friedrich

Telefon: 0209/490111 und 0209/490211
Telefax: 0209490222

Homepage: www.silikosebund.de
Email: silikosebund@t-online.de
Email: busilikobo@yahoo.de



46119 Oberhausen

Selbsthilfegruppe für Organtransplantierte
Flöz-Matthias-Strasse 31
46119 Oberhausen

Vorsitz: Wolfgang Linne

Telefon: 0208 / 60 00 06
Telefax: 0208 / 61 29 62

Homepage: www.necha.de
Email: WLinne@web.de

Bei unseren Gruppentreffen, bei denen auch die Angehörigen erwünscht sind, steht der Gedankenaustausch und der Kontakt zu Gleichbetroffenen im Vordergrund. Darüber hinaus laden wir auch zu Arzt-Patienten-Seminaren ein, auf denen Experten über aktuelle Themen aus dem Geundheitsbereich referieren.

Die Gruppe gibt dem einzelnen seelischen Halt, stärkt sein Selbstvertrauen und macht Mut.

Eine Transplantation ist mit Ängsten, Nöten und Problemen verbunden. Daher war es und ist es von Anfang an unser Ziel, in der Gruppe Hoffnung und Lebensfreude zu vermitteln.

Dabei legen wir großen Wert auf eine verantwortungsbewußte Ernährung, angemessene Fitneß, entsprechendes Hygieneverhalten und die Einhaltung der Empfehlungen der Herzzentren.



46149 Oberhausen

Verband Organtransplantierter Deutschlands e. V.
Waldteichstrasse 93
46149 Oberhausen

Vorsitz: Wolfgang Linne

Telefon: 0208 / 6 35 32 23
Telefax: 0208 / 6 35 48 68

Homepage: www.vod-ev.de
Email: geschaeftsstelle@vod-ev.de



46414 Rhede

Deutsche Förderungsgesellschaft zur Mukoviszidoseforschung e.V.
In der Grafschaft 1
46414 Rhede

Vorsitz Dr. Gottfried Wübken
Geschäftsführung: Friedhelm Kegelmann

Telefon: 02872/5696
Telefax: 02872/980072

Homepage: http://www.cftr-gen.de
Email: info@cftr-gen.de

Sonstige Anmerkungen
Wir sind eine Vereinigung aus Eltern, Patienten und Ärzten. Es werden von uns wissenschaftliche Arbeiten zur Erforschung der Mukoviszidose mitfinanziert. Wer uns helfen möchte ist jederzeit herzlich willkommen.



48143 Münster

Netzwerkbüro organisierter und nichtorganisierter Frauen und Mädchen mit Behinderungen in NRW
Neubrückenstr. 12-14
48143 Münster

Telefon 0251-519138
Telefax 0251/519051
Homepage: http://www.netzwerk-nrw.de



48153 Münster

Landesverband der Angehörigen psychisch Kranker NRW
Plöniesstr. 2 - 4
48153 Münster

Vorsitz: Gudrun Schliebener
Telefon: 0251-790593
Telefax: 0251-799796
Email: angehoerige@muenster.de

Geschäftszeiten: Mittwoch 10.00 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 17.00



48153 Münster

Verein der Angehörigen Psychisch Kranker, Münster
Plöniesstr. 2 - 4
48153 Münster

Telefon: 0251-790593
Telefax: 0251-799796
Homepage: http://www.trialog.sh
Email: apkverei@muenster.de



48153 Münster

Dt. SHG Sauerstoff-Langzeit-Therapie (LOT) e.V.
Am Berg Fidel 117
48153 Münster

Vorsitz: Dr. Birgit Krause-Michel

Telefon: 01805 97 09 27 (12Ct/Min)

Homepage: www.selbsthilfe-lot.de
Email: info@selbsthilfe-lot.de

Sonstige Anmerkungen:
Wir sind eine bundesweit organisierte Selbsthilfegruppe, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Patienten mit Sauerstoff-Langzeit-Therapie zu unterstützen.

Unsere regionale Gruppen treffen sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch und bieten Schulungen für Betroffene, Angehörige und Ärzte. Großer Stellenwert hat für uns die Hilfestellung bei den vielfältigen technischen, finanziellen, logistischen und nicht zuletzt psychosozialen Problemen.



48167 Münster

S.E.L.P. e.V. Leukämie- und Lymphom-Hilfe Münster
Herrenstr. 34
48167 Münster

Telefon: 02506 - 6768
Telefax: 02506 - 85559

Homepage: www.selp.de
Email: Leukaemie-Lymphom@selp.de



48599 Gronau

Aktiv 90 Selbsthilfegruppe Psychiatrieerfahrener
Eschweg 8
48599 Gronau

Telefon: (0 25 65) 57 24

Homepage: http://www.aktiv-90.de
Email: info@aktiv-90.de

Die Selbsthilfegruppe Aktiv 90 Psychiatrieerfahrene aus Gronau wollen Menschen mit psychischen Problemen und Erkrankungen mit einem Webkatalog zur Psychiatrie Hilfe bieten. Es werden besonders Seiten verlinkt, die Erfahrungen von Betroffenen zu verschienden psychischen Erkrankungen wiedergeben.



49809 Lingen

FASworld Deutschland e. V.
Hügelweg 4
49809 Lingen

Vorsitz: Gisela Michalowski
Telefon: 0591-7106700

Homepage: www.fasworld.de
Email: fasd@fasworld.de

Sonstige Anmerkungen
Wir sind eine bundesweit arbeitende Organsitation mit Kontaktpersonen in jedem Bundesland.

Wer oder Was ist FASworld Deutschland?
  • Wir sind ein Zusammenschluss von Adoptiveltern, Pflegeeltern, leiblichen Eltern und anderen an FAS/FAE interessierten und von FAS/FAE betroffenen Menschen.
  • Wir haben es uns zur Aufgemacht, über FAS/FAE aufzuklären und Kontakte zu Organisationen und Ärzten die sich mit FAS /FAE auskennen und unterstützen.
  • Mit unserer Aufklärungsarbeit wenden wir uns an die Schulen, an Sozial- und Gesundheitseinrichtungen.
  • Wir organisieren Fachtagungen und Seminare.




49811 Lingen

Aphasiker-Zentrum Weser-Ems e. V. (Lingen)
Hedonallee 1
49811 Lingen

Vorsitz: Prof. Dr. Thomas Mokrusch

Telefon: 0591 918 1188
Telefax: 0591 918 1189

Homepage: www.aphasikerzentren.de
Email: lingen@aphasikerzentren.de

Sonstige Bemerkungen:
Beratungs-, Betreuungs- und Begegnungzentrum für Aphasiker und Angehörige.

  • "Soziale Integrationsgruppe" für Betroffene
  • Angehörigennachmittag
  • Informationsnachmittag in der Reha-Klinik
  • Treffen "Junger Aphasiker"
  • Betreuung und Begleitung der Selbsthilfegruppen in: Emden, Leer, Nordhorn und Westerstede





Selbsthilfe-Online Statistik

Nachrichten: 0
Artikel: 121
Lexikonbeiträge: 43
Verbände: 360