Sie befinden sich hier: > Startseite

Startseite

Startseite

Nachrichten


Tagesschau


Quelle: tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

US-Repräsentantenhaus billigt neue Russland-Sanktionen

Das US-Repräsentantenhaus hat nahezu einstimmig neue Russland-Sanktionen gebilligt. Die bestehenden Maßnahmen wegen der mutmaßlichen Einflussnahme im US-Wahlkampf und wegen der Rolle Moskaus im Ukraine-Konflikt sollen ausgebaut werden. Der Senat muss noch zustimmen.


USA: Ein erster Schritt zum Ende von Obamacare

Bei dem Versuch Obamacare abzuschaffen, hatte US-Präsident Trump bislang wenig Erfolg. Mit nur einer Stimme Mehrheit stimmte der Senat nun immerhin dafür, die Debatte über die Abschaffung des Gesundheitssystems von seinem Vorgänger wieder aufzunehmen - auch dank Senator McCain.


Trumps Tweets über Sessions: Dem Frust freien Lauf gelassen

Seit Tagen diskreditiert US-Präsident Trump Justizminister Sessions öffentlich, weil der sich aus den Russland-Ermittlungen herausgezogen hat. Sessions ist ein Verbündeter der ersten Stunde. Dass Trump aber deshalb an ihm festhält, ist unwahrscheinlich. Von Jan Bösche.


Analyse der Plädoyers im NSU-Prozess: "Mittäterin" oder "Helferin"?

Die Bundesanwaltschaft sieht Beate Zschäpe als Mittäterin der NSU-Mordserie - obwohl sie selbst an keinem der Tatorte war. Wie wird das begründet? Frank Bräutigam analysiert die Plädoyers und erklärt, wie zentral der Unterschied zwischen "Beihilfe" und "Mittäterschaft" ist.


Kommentar zum NSU-Prozess: Seziert mit feinem Skalpell

Das bisherige Plädoyer der Bundesanwaltschaft im NSU-Prozess seziert das Leben der Angeklagten Beate Zschäpe mit feinem Skalpell, meint Holger Schmidt. Doch zum Auftakt der Schlussvorträge wurde klar, dass das Plädoyer auch jenseits der Verteidigung für Widerspruch sorgen wird.



RSS-Feed
Selbsthilfe Online für Ihren Newsfeed

XML
Nachrichten
Verbände & Gruppen

Selbsthilfe-Online Statistik

Nachrichten: 0
Artikel: 121
Lexikonbeiträge: 43
Verbände: 360